Katholische Grundschule der Stadt Bonn - Offene Ganztagsschule 

Schulleitung

Frau  Becker

Frau Schneider (Stellvertretende Schulleitung)


Die Donatusschule hat acht Klassen:

1a  Frau van Ackeren

1b Frau Hintze

2a Herr Thomas

2b Herr Baumann

3a Frau Kenfenheuer

3b Frau Schröder

4a Frau Möller

4b Frau Quantz


Fachlehrer 

Frau Hansen

Frau Mayer

Frau Patt 

Frau Schommertz 

Frau Stuttkewitz


Unser Hausmeister

Herr Freitag


Unsere Schulsekretärin 

Wir begrüßen unsere neue Schulsekretärin Frau Birgel ganz herzlich in unserem Team und an unserer Schule.

Ab dem neuen Jahr ist sie zu folgenden Zeiten im Sekretariat erreichbar:

Dienstags und mittwochs von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Freitags von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Schulsozialpädagogin 

Frau Wagner


Schulsozialarbeit

Song Eun Kelbling-Jin (Termine nach Vereinbarung)

Die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter der Stadt Bonn   arbeiten mit Kindern, Jugendlichen, Eltern, Lehrkräften, pädagogischem Personal und Schulleitungen. Sie beraten, informieren und initiieren Präventionsprojekte (z. B. „Lubo aus dem All“) an einzelnen Schulen sowie schulübergreifend. Sie arbeiten dabei mit städtischen Dienststellen und ganz unterschiedlichen Institutionen zusammen.
Zu den Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets wird an zahlreichen Orten in der Stadt Beratung für Kinder, Jugendliche, Eltern und Fachkräfte angeboten.

NEU ab September 2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,
im Rahmen der Schulsozialarbeit Stadt Bonn möchte ich Sie über zwei neue Angebote informieren. Nach den Herbstferien biete ich eine offene Elternsprechstunde an der Donatusschule an. Die Beratung unterliegt der Schweigepflicht. Die Sprechstunde findet in der Regel donnerstags von 11 bis 12 Uhr mit vorheriger Terminvereinbarung statt. Die Terminvereinbarung erfolgt entweder telefonisch oder per Email. Sie können mich dabei z.B. zu folgenden Themen ansprechen:

- Psycho-soziale Entwicklungen Ihres Kindes im Rahmen des Schulalltags 

-Aktuelle familiäre Entwicklungen

-Bildung und Teilhabe

-Sonstiges

Darüber hinaus bieten Frau Wagner (sozialpädagogische Fachkraft der Schule) und ich (Schulsozialarbeiterin) eine offene Kindersprechstunde an. Die Beratung unterliegt der Schweigepflicht. Die Kinder können sich selbst bei uns anmelden. Auch können die Eltern und die Klassenlehrer*innnen die Kinder zur Beratung anregen. Die Sprechstunde findet in der Regel donnerstags von 10 bis 10:45 Uhr statt. Die Kinder können dabei viele Fragen mitbringen:

-Streit mit Freunden oder Gleichaltrigen

-Einsamkeit, Ängste

-Krankheit oder Tod von wichtigen Menschen 

-Mobbing

-Alle belastenden Lebenssituationen -Schulprobleme